„nichtgesellschaftsfähig – TOD, VERLUST, TRAUER UND DAS LEBEN“

34,90

Sandra Strauß und Schwarwel (Hrsg.)
„NICHT GESELLSCHAFTSFÄHIG
TOD, VERLUST, TRAUER und das LEBEN“

5 vorrätig

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Eine familiäre Empfehlung: Kais Frau Wiebke hat mit eigenem Text und ein paar Interview zu diesem Buch beigetragen.

Sandra Strauß und Schwarwel (Hrsg.)
„NICHT GESELLSCHAFTSFÄHIG
TOD, VERLUST, TRAUER und das LEBEN“

Ein Buch über Tod, Verlust, Trauer und das Leben. Mit über 80 Beteiligten und über 600 Fotos, Illustrationen, Comics, Graphic Novels, Cartoons, Karikaturen und Bildern
652 Seiten, Ami-Format (17 x 24 cm), Softcover, vollfarbig
VÖ: 23.08.2022, Glücklicher Montag
VK: 34,90 EUR, ISBN: 978-3-948518-10-3

KAPITEL: MUSIK, SUB- UND JUGENDKULTUR / FILM, SERIE UND GAMES / KUNST, COMIC UND LITERATUR / ENDLICHKEITSKULTUR / KRIEG /  WELTANSCHAUUNGEN / RELIGIONEN UND RITUALE /  PHILOSOPHIE / FORENSIK UND PSYCHE / RADIKALE AKZEPTANZ / KINDER, JUGENDLICHE UND FAMILIE / HOSPIZ UND PALLIATIV / ABSCHIED, BESTATTUNG UND BEGLEITUNG

BETEILIGTE: Christian von Aster,  Anja von Kampen, Ole Plogstedt,  Dr. Mark Benecke, Luci van Org, Ralph Caspers,  Eric Wrede, Sebastian Krumbiegel u.v.m.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.35 kg